Zellenwart Lehrgang

Was machen die Flieger den im Winter? Fliegen – würde unter bestimmten Wetterverhältnissen gehen, es macht aber bei uns in der Region keinen Sinn. Geschweige den wie kalt es sein könnte…


Die Fliegergruppe Hülben e.V. hält ihren Flugzeugpark weitestgehend selbst instand um die Kosten für die Mitglieder so niedrig wie möglich zu halten. So wird im Winter der gesamte Flugzeug- und Fuhrpark in Instand gehalten. In den letzten Monaten haben sich beim wöchentlichen Werkstattdienst Jana Kostritza und Tobias Gerok sehr engagiert. So traf die Vorstandschaft die Entscheidung die beiden Jugendlichen auf einen Lehrgang zu schicken, der ihnen das theoretische Wissen und das Können beibringt. Der Lehrgang fand auf dem Klippeneck bei Rottweil statt und befasste sich hauptsächlich mit der Zelle eines Flugzeuges. Eine Woche wurde an verschiedenen Flugzeugteilen Schäden fachmännisch unter Anleitung repariert. Am Ende der Woche wurde dann noch eine Prüfung abgelegt. Nun hat die Fliegergruppe Hülben zwei weitere Personen die sich offiziell um unseren Flugzeugpark kümmern dürfen. Durch die europäische Vereinheitlichung gestalten sich Instandhaltungsarbeiten und die zugehörigen Dokumentationen zunehmend zeitaufwändiger.

aircraft 547105 1920

Du willst also auch Fliegen? Kein Problem, komm doch einfach mal ab April sonntags auf unseren Flugplatz vorbei. Mehrere Informationen zu unserem Hobby findest du im Internet (www.fliegergruppehuelben.de) oder auch auf Facebook und Instagram.

Wie sie uns finden!

Kontakt

Fliegergruppe Hülben e.V.

Windsteig 1

Postfach 29

72584 Hülben

+49 7125 6226

info@fliegergruppehuelben.de

Faszination

helicopter-983979_1280.jpg
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Einverstanden! Ablehnen